My Privilege Login

AnreisedatumN° PersonenN° Nächt
Mond, Casinò & Hotel - Unsere Weingeschichte

Die Ranke der Weinrebe stellt den Anfang von etwas Neuem dar. Im Wunsch nach neuen Erlebnissen hat das Spiel- und Unterhaltungscenter Mond die Idee eines modernen Hotels entwickelt, des ersten slowenischen Eno-Resorts. Dieses Denken hat die reiche Weinbautradition der lokalen Umgebung angeregt. Wir wollten mit der Mond-Ranke eine Mischung aus zahlreichen Wein- und anderen lokalen Spezialitäten kreieren, die unsere Gäste begleiten und sie während ihres Aufenthaltes begeistern sowie dazu ermutigen, die Weinstraßen zu erkunden, sowohl die slowenischen als auch hin zur weltberühmten Südsteirischen Weinstraße, die fünf Minuten Autofahrt entfernt ist. Wir haben im Frühjahr 2016 angefangen, unsere Geschichte zu schreiben.

  • MOND, Casino & Hotel

WEINGESCHICHTE


Bei der Gestaltung des Äußeren des Hotels Mond ging das Architekturbüro Omnia Arching von der Weinbauumgebung aus und integrierte das Design des Weinfasses mit hervorgehobenen kreisförmigen Linien im Gebäude, die sich in allen Hotelbereichen widerspiegeln. Als Herzstück des Hotels wurde im Mittelpunkt eine Wein-Bar eingerichtet, die zusammen mit der Veranstaltungshalle, dem Wohlfühlzentrum, 35 Hotelzimmern und 5 Suiten im Dezember 2016 die Türen öffnete.

  • MOND, Casino & Hotel

DIE REBE VERBINDET


Die grundlegende „Weinrebe"
Zum Baubeginn des Hotels Mond wurden anstelle des klassischen Grundsteins zwei Weinreben gepflanzt. Der Pate der slowenischen Weinrebe der Sorte Welschriesling ist das Weinhaus Doppler und der Pate der österreichischen Weinrebe der Sorte Sauvignon ist das Weinhaus Polz. Diese beiden Weinreben begrüßen heute die Gäste bei der Ankunft im Hotel, geben das Weinthema des Hotels bekannt und veranschaulichen die grenzüberschreitende Verbindung der slowenischen und österreichischen südsteirischen Weinstraßen.

  • MOND, Casino & Hotel

DIE ÄLTESTE REBE IM MOND


Im Frühling nach der Eröffnung des Hotels Mond kam stolz noch der Nachkomme der ältesten Weinrebe der Welt hinzu, die Schwarzsamtene aus dem Mariborer Lent, der von der Stadt Maribor dem Hotel Mond geschenkt wurde. Die älteste Rebe ist im Guinness-Buch der Rekorde eingetragen, da sie über 400 Jahre alt ist und das Hotel Mond rühmt sich als einziges Hotel der Welt mit seinem Nachkommen.

  • MOND, Casino & Hotel

HOTEL-WEINBERG


Der im Mai 2017 bepflanzte Weinberg breitet sich auf dem Hügel unter den Hotelzimmern aus. Dort sind 100 Weinstöcke der Sorte Muskat Ottonel gepflanzt. Jeder Weinstock trägt das Namensschild seines Besitzers, unserer treuen Gäste. Während desganzen Jahres kümmern wir uns in ihrem Auftrag mit Freude und Verantwortung um die Reben. Die vier Pavillons im Weinberg sind ein Ort, an dem man Weinproben, Picknicks mit einem Korb mit lokalen Köstlichkeiten und den schönsten Start in den Tag mit einem Frühstück zwischen Weinreben genießen kann.

  • MOND, Casino & Hotel

BETÖRENDER KOMFORT


Hausgeschmäcker
An der Hotelrezeption werden unsere Gäste erst einmal mit einem süßen Gruß, leckeren Keksen mit getrockneten Trauben aus der Konditorei Mond, willkommen geheißen. Als nächstes erwartet die Gäste in den Hotelzimmern ein typisch steirischer Empfang, eine kleine Schachtel mit gerösteten Kürbiskernen, die in Zusammenarbeit mit dem lokalen Saat- und Ölbauern, der Ölmühle Kocbek, speziell für unsere Gäste zubereitet wird. Wir entwickeln unsere eigenen lokalen Geschmäcke mit einer hausgemachten Traubenmarmelade.

Hotelzimmer
Alle Hotelzimmer sind mit einem Weinblatt dekoriert, das auch im gesamten grafischen Design des Hotels zu finden ist. Für maximalen Schlafkomfort haben wir mazerierten 100% Baumwollsatin für die Bettwäsche und außergewöhnlich hohe Betten mit einer ergonomischen Matratze ausgewählt.

  • MOND, Casino & Hotel

HOTELKOSMETIK


Für das Verwöhnen aller Sinne wird die Hotelkosmetik mit Traubengeruch hergestellt.

  • MOND, Casino & Hotel

WEINZIMMER


Neun Hotelzimmer wurden mit einem Weinthema gefärbt, wie die Weinzimmer von renommierten lokalen Winzern. Bereits am Eingang begrüßt die Gäste der Name des Winzers und Weinflaschen an der Wand, im Zimmer der Willkommensgruß des Winzers mit einer Einladung in den Weinkeller sowie eine Flasche des ausgewählten Weines. Die Weinzimmer sind nach vier lokalen slowenischen Winzern (Doppler, Valdhuber, Dveri Pax, Gaube) und vier österreichischen Winzern von der Südsteirischen Weinstraße (Potz, Tement, Skoff, Gross) und dem Haus der Alten Rebe aus dem Mariborer Lent benannt. Bei der Eröffnung des Hotels wurde der erste Hauswein in Zusammenarbeit mit dem lokalen Winzer, dem Weinhaus Doppler, gefüllt. Das (Lie Weiß verbindet den harmonischen Geschmack der steirischen Rebsorten Welschriesling, Furmint und Muskat Ottonel. Das Cut* Rot verbindet Blaufränkisch und Zweigelt zu einem frischen, steirischen Rotwein.

  • MOND, Casino & Hotel

WEIN-BAR


Das Herz des Hotels ist eine Wein-Bar, wo die Sommerterrasse mit dem Hotel eigenen Weinberg verbunden ist. Auf der Weinkarte werden sowohl lokale slowenische als auch österreichische Winzer sowie solche aus anderen slowenischen Weinregionen stolz präsentiert Die geführten Weinproben in Form vom "Wein-Duell" präsentieren den Gästen die Geschmäcker der slowenischen und österreichischen Weine, die sie miteinander vergleichen und bewerten können. Dazu können sie einige typische steirische Snacks probieren.

  • MOND, Casino & Hotel

STEIRISCHES FRÜHSTÜCK


Wir präsentieren den Geschmack von Kürbiskernöl und Samen der Ölmühle Kocbek, der Marmelade von Sirk mit typischen steirischen Geschmäckern (Jurka-Trauben, Pflaumen, Brombeeren, Aprikosen), lokal angebautem Honig der Imkerei Cesar, jungem Käse und Fleischprodukten des Bauernhofs Sirk. Die ausgezeichnete hausgemachte Leberpastete wird in der hauseigenen Küche hergestellt. Der Traubensaft Frešjabka und der Holundersaft sind neben anderen Säften lokale Spezialitäten. Jeden Tag bereiten wir frische Smoothies aus lokal gelieferten Früchten zu, sowie Joghurts, die in unserer Küche mit frischen Früchten verfeinert werden. Neben steirischen Nüssen (Walnüsse, Haselnüsse, Mandeln) und Trockenfrüchten (Äpfel, Birnen, Pflaumen) darf auch hausgemachtes Knuspermüsli nicht fehlen. Wir bereiten es mit Vollkornflocken zu, versüßen es mit lokalem Honig, fügen Haselnüsse hinzu und backen es jeden Morgen frisch, um die knusprige Frische zu erzielen. Die Gäste können sich auch mit süßen SirukIji, Apfelkuchen und Apfelstrudel, Aprikosenknödel oder dem in dieser Region immer beliebten Kaiserschmarren das Frühstück versüßen.

  • MOND, Casino & Hotel

BETÖRENDE ENTSPANNUNG


Entspannung für unsere Gäste bietet das Wohlfühlzentrum Sky Wellness, das durch zwei Saunen, zwei Massagebecken und eine schöne Sonnenterrasse mit bepflanzten Weinstöcken und Blick auf die umliegenden Hügel ergänzt wird. Wir bieten Schönheitsrituale für Gesichts- und Körperpflege sowie Entspannungsmassagen mit Traubenkernöl an. Die Massage der Weinprinzessin und des Weinkönigs ist unsere Wahl, die nach einer Stunde Entspannung mit einem Glas hausgemachtem Wein in der Weinbarendet.

  • MOND, Casino & Hotel

STEIRISCHE WEINGESCHICHTEN AUS DER UMGEBUNG


Um die lokale Umgebung und Weinkultur zu entdecken, organisieren wir für unsere Gäste von April bis Oktober an Samstagen einen kostenlosen Shuttleservice auf der slowenischen und österreichischen Südsteirischen Weinstraße (Stationen Weingut Erich & Walter Polz, Weingut Tement, Weingut Gross, das Herz zwischen den Weinbergen in Svefina, Vino Gaube, Weinhaus Doppler, Weinkeller Dveri Pax).

  • MOND, Casino & Hotel